top of page

Die heiligen Vier




Kennst du die wahren Lebensmittel

Obst, Gemüse, Kräuter und Gewürze,

Wildpflanzen und Honig.


Als großer Fan von Anthony William, vielen bekannt als medialer Heiler und Autor zahlreicher Bücher, stelle ich Euch in der nächsten Zeit verschiedene Obst- und Gemüsesorten, abwechselnd mit Kräutern, Gewürzen, Wildpflanzen und Honig, vor.


Als die wahren Leben-spendenden Nahrungsmittel.

In seinen Büchern, insbesondere in den Texten aus dem Buch Medical Food, weist Anthony William präzise und ausführlich, auf die herausragenden Qualitäten jedes einzelnen echten Nahrungsmittels hin und bei welchen Beschwerden es wirksam ist. Ich beschränke mich auf die Beschreibung einzelner Schätze aus der Natur, bei denen ich selber sehr gute Erfahrungen gemacht habe oder die mir von anderen Menschen zugetragen wurden.

Jedes Nahrungsmittel unterstützt uns auf eine gewisse Weise auch seelisch und hat im weitesten Sinne eine spirituelle Aufgabe für uns.

Ich wünsche Euch viel Spass beim Lesen und die Erkenntnis um diese wahren Lebensmittel.



Äpfel

Das liebste Obst von uns hierzulande. Seine sekundären Pflanzenstoffe machen die Äpfel zu einer echten Gehirnnahrung, da sie die Nervenzellen ernähren und die elektrische Aktivität verstärken. Je roter der Apfel umso besser die Verdauungskraft und umso segensreicher die Gewichtskontrolle oder Gewichtsabnahme.

Äpfel helfen bei der Ausleitung von Schwermetallen, reinigen die Organe, verbessern den Lymphfluss, regenieren geschädigte Haut und regulieren den Blutzucker.Sie binden und scheiden hervorragend verhärtete und faulende Abfallstoffe im Darm aus und unterstützen befeuchtend auf der Zellebene, liefern wichtige Spurenelemente und wichtige Mineralien. Ideal um den Wasserhaushalt des Körpers beim Sport oder jeder Art von Stress zu unterstützen.

seelische Unterstützung

 Äpfel gelten als das wohl älteste Nahrungsmittel, es führt uns zu unseren Wurzeln zurück und spendet uns ein Gefühl von Trost und Zuflucht.Ideal, wenn wir uns depressiv,entfremdet, machtlos, nicht anerkannt fühlen. Hier können Äpfel uns den Anstoß zu einem Richtungswechsel geben.

Äpfel öffnen etwas in uns, wodurch sich unsere Energie innerlich und äußerlich ändert und uns für schönere und erfreulichere Dinge zugänglich macht.

Äpfel heben uns auf eine höhere Schwingung, erfüllen uns mit Leichtigkeit und Energie. Ein Apfel ist wie ein Hoffnungsstrahl im kalten Winter auf den nächsten Sommer und Sonne.

spirituelle Bedeutung 

Der Apfel fordert uns auf, die Kaltschnäuzigkeit anderer Menschen nicht so nahe an uns heranzulassen. Sollte ein Kaltfront von irgend jemanden auf dich zurollen, umgib dich mit einem Schutzschild, wie der Apfel im Winter, der im Keller einlagert und warte bis wieder Wärme  aufsteigt.



Gurken

Gurken sind das Mittel der Wahl um unseren Körper bis in seine tiefste Zellebene zu befeuchten und dadurch zu einem wahren Jungbrunnen zu werden. Sie wirken kühlend auf eine überhitze Leber. Ihre Möglichkeit, Gifte und andere Ernährungssünden zu transformieren ist unübertroffen.

Frischer Gurkensaft gilt als das beste Verjüngungstonikum der Welt. 

Ein Gurkensaft normalisiert die Körpertemperatur und hat durch sein Chlorophyll, seine B-Vitamine und die Vitamin A und C einen hervorragenden Wert auf unsere Gehirnleistung,die Verdauung und die Haut.


Seelische Unterstützung

Da Gurken kühlen, sind sie hilfreich, wenn wir uns schnell ärgern,aufbrausend sind, gereizt und missleidlich.


Sprirituelle Bedeutung

Wenn wir eine Gurke aufschneiden,sehen wir die vielen Samen dieser Frucht/Gemüse. Die äußere Erscheinung sagt nicht immer die ganze Wahrheit über uns und Andere. Schauen wir tiefer in den Anderen und in uns Selbst und finden wir die wirklichen Eigenschaften und Wunder, die jeder in uns trägt.


Comments


bottom of page